Kürbisfest

Am Samstag, den 24.10. fand unser Kürbisfest der Kinderkirche statt. Um 16.30 Uhr kamen die Kinder zum Kürbis aushöhlen und schnitzen. Mit bloßen Händen oder großen Esslöffeln wurden die Kerne und das Innere der Kürbisse entfernt, ein lieb oder böse dreinblickendes Gesicht draufgemalt und mit einer kleinen Kürbissäge ausgeschnitten. Dann wurden die Kürbisse mit Kerzen beleuchtet und im Gemeindehaus ausgestellt. Währenddessen zauberten unsere zwei Küchenfeen aus den Speisekürbissen eine leckere Suppe. Gegen Abend kamen dann auch die Eltern dazu und wir aßen gemeinsam die Kürbissuppe. Einen großen Dank dabei an die zwei Köchinnen. Der Ausspruch eines Vaters: "Es war die beste Kürbissuppe, die ich je gegessen habe", bestätigt das die Kürbissuppe sehr lecker war. Ein rundum gelungener Abend, für die Kinder und die Erwachsenen. Hier einige Eindrücke:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0